AutorProf. Dr. Magdalena Bathen-Gabriel

BEM aus Gewerkschaftssicht – Interview mit Jürgen Pascha, Gewerkschaftssekretär

B

Thema: Betriebliches Eingliederungsmanagement Jürgen Pascha blickt auf 30 Jahre Erfahrung bei Verdi als Gewerkschaftssekretär für den Bereich Gesundheit und Soziales zurück. Das Thema BEM hat ihn vor allem in den letzten 10 Jahren begleitet. Zum Betrieblichen Eingliederungsmanagement gehört ja nicht nur das BEM-Gespräch, gedacht als Rehabilitierungsansatz von längerfristig erkrankten...

Das Betriebliche Eingliederungsmanagement (BEM)

D

Thema: Berufliches Eingliederungsmanagement Frau S. war krankgeschrieben. Ein unglücklicher Sturz beim Radfahren und das Handgelenk war so kompliziert gebrochen, dass zwei Operationen folgen mussten. An Arbeiten war mit den Schmerzen und der geringen Belastbarkeit nicht zu denken. Auch wenn Frau S. im Büro nicht schwer heben muss, so war schon das Bedienen der Computermaus und das Tippen am...

Allein im Büro – Wie geht es den „Übriggebliebenen“?

A

Wie geht es eigentlich denen, die ins Büro kommen müssen, während alle Kollegen im Homeoffice arbeiten? Sei es, um die Post zu bearbeiten, oder um den einsam gewordenen Empfang zu besetzen. Dazu ist ein Artikel auf Zeit Online erschienen, mit einem kurzen Interview mit Prof. Dr. Bathen-Gabriel. Alleine im Büro die Stellung halten zu müssen, kann auch sinnstiftend sein. Dazu kann eine...

Online-Angebote in der Corona-Zeit – Interviews mit Nutzern

O

Thema: Erfahrungsberichte zu digitalen Angeboten aus Teilnehmersicht Ein Sprung nach vorne in digitale Arbeitsformen, das brachte die Corona-Krise mit sich. Wir haben Erfahrungsberichte zu Homeoffice, Online-Beratung und Online-Workshops erfragt. ERfahrungen mit Homeoffice und Online-Beratung: Interview mit Matthias F. (43) PLÖTZLICH HOMEOFFICE – WIE LIEF DAS BEI IHNEN? Ich bin bei einem...

Forschungsbericht: Die Auswirkungen von Homeoffice auf Gesundheitsverhalten, Konflikte und Arbeitsleistung

F

Thema: ARbeit im Homeoffice Im März und April 2020 hat jeder zweite Arbeitnehmer (49 %) in Deutschland von zu Hause gearbeitet. Wenn nahezu ein ganzes Land ins Homeoffice geschickt wird, bieten sich spannende Möglichkeiten für die wissenschaftliche Forschung. Verändert sich das Gesundheitsverhalten, wenn der Weg zur Arbeit wegfällt? Wodurch werden Konflikte im Homeoffice verursacht? Und welche...

Homeoffice und Soziale Distanz – Was macht das eigentlich mit uns?

H

Der Mensch ist ein soziales Wesen und soziale Isolation hat auf Dauer Folgen. Anfangs war in der aktuellen Situation häufig die Sprache von weniger Stress und Druck, weil soziale Verpflichtungen nicht mehr wahrgenommen werden müssen. Aber nach inzwischen 2 Monaten sind viele von uns an einem Punkt angekommen, an dem man sich wünscht, doch einfach mal wieder ins Büro zu gehen, am Wochenende...

Corona – Mit der Krise umgehen

C

Die Meldungen rund um die Corona-Krise werden minütlich aktualisiert, die Maßnahmen zur Verlangsamung der Ansteckungswelle immer drastischer. Unternehmen fordern ihre Mitarbeiter auf, die Möglichkeiten des Homeoffice zu nutzen. Schulen und Kitas werden geschlossen, Messen und größere Versammlungen abgesagt. Für viele ist das normale Leben durcheinandergekommen. Ärgerlich, wenn Freizeitaktivitäten...

Mit 70 immer noch Spaß im Job – Die Suche nach dem Sinn der Arbeit

M

Thema Motivation Mit 70 immer noch Spaß im Job, und das, obwohl er den ganzen Tag stehen und meist auch noch schwer tragen muss. So geht es Herrn S., der sich vor 15 Jahren mit einem kleinen Fleischereifachgeschäft selbstständig gemacht hat. „Die ehrliche Arbeit, der Austausch mit den Kunden, und dass am Ende des Tages die Kasse stimmt.“ Dies alles macht für Herrn S. den Sinn seiner Arbeit aus...

Vereinbarkeit – Geht das auch mit 3 Kindern?

V

Letztendlich fing mein Weg mit einem Praktikum an. Mitten im Studium, gerade 21 Jahre alt, machte ich bei einer kleinen Unternehmensberatung ein Praktikum. Die beiden Inhaber der Beratung verdienten ihr Geld mit Seminaren, Moderationen und Coachings. Die ehrlichen Einblicke in ihre Arbeit weckten den Ehrgeiz in mir: Das möchte ich auch mal machen. Mein berufliches Ziel hatte ich recht früh schon...

Wahrheiten und Mythen über Einstellungsverfahren – Interview mit Uwe Kanning

W

Uwe Kanning ist eine Koryphäe im Bereich der Personalauswahl. Er ist Professor für Wirtschaftspsychologie an der Hochschule Osnabrück und wurde gerade wieder zu den 40 führenden HR-Köpfen des Personalmagazins gewählt. Herr Kanning verbindet die Welt von Wissenschaft und Praxis und bringt aktuelle HR-Themen unter anderem über einen eigenen YouTube-Kanal in die Öffentlichkeit. In einem...

Neueste Beiträge

Neueste Kommentare

Archiv

Kategorien

Schlagwörter